Sie sind hier:
  • II. Evangelische Volksschule & Schule an der Brinkmannstraße

II. Evangelische Volksschule & Schule an der Brinkmannstraße

OBJ-Dok-nr.: 00000214





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Hemelingen
Ortsteil:
Hemelingen
Straße:
Hemelinger Heerstraße 40
Bösestraße & Brinkmannstraße & Rüschstraße
Denkmaltyp:
Schule & Volksschule
Eintragung:
1995
Listentext:
Hemelinger Heerstraße 40, II. Evangelische Volksschule, 1909 von Ahlemann, Umbau, 1931 von Otto Conrad Friedrich Bräutigam (1995)
Bösestraße
Brinkmannstraße
Rüschstraße
Epoche:
Jahrhundertwende
Stil:
Neobarock & Moderne 30er
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
1909
Art Dat.:
Umbau
 Num.-Dat.:
1931
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Ahlemann
 Funktion:
Architekt
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Bräutigam, Otto Conrad Friedrich
 Funktion:
Architekt
 Geltungsdauer:
1931
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Schultz-Walbaum, Theodor
 Funktion:
Bildhauer
 Kommentar:
sechsteilige Stadtansicht Bremen als Holzschnittafelmalerei im Treppenhaus
Lit.-Kurztitel:
Heuß, Werner: Hemelingen. Damals und heute, Hemelingen 1982
 Stelle:
302-307
Lit.-Kurztitel:
Schuljubiläum an der Hemelinger Straße =
Weser-Kurier
 Stelle:
30.06.1984
Lit.-Kurztitel:
Schwartz, Uwe: Öffentliche und private Großbauten in Bremen zwischen den Weltkriegen =
Denkmalpflege in Bremen, Heft 10, Bremen 2013
 Stelle:
24-36
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen