Sie sind hier:
  • Villa Hoffmann

Villa Hoffmann

OBJ-Dok-nr.: 00000618





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Schwachhausen
Ortsteil:
Barkhof
Straße:
Hollerallee 79
Denkmaltyp:
Wohnhaus & Villa & Standesamt
Eintragung:
1979
Listentext:
Hollerallee 79, Villa Hoffmann, heute Standesamt, 1901-1903 von Wellermann & Frölich (1979) (siehe Denkmalgruppe Hollerallee 73/79)
Baugeschichte:
1901-1903: Errichtung für Alfred Hoffmann nach Entwurf von Wellermann & Frölich
1920er Jahre: Wohnsitz des Bankiers Johann Friedrich Schröder ("Johann Fortune")
1931-1934: Leerstand
1934-1945: Hauptsitz der Kreisverwaltung der NSDAP
seit 1949: Standesamt
Epoche:
Jahrhundertwende
Stil:
Neobarock
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
1901-1903
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Wellermann, Friedrich & Frölich, Paul
 Funktion:
Architektengemeinschaft
Objekt @ Bez:
Bauherr
 Name:
Hoffmann, Alfred
 Funktion:
Kaufmann
Lit.-Kurztitel:
Habben, Ralf: Hundert Jahre Parkviertel, Bremen 1999
 Stelle:
65, 70
Lit.-Kurztitel:
Kirsch, Rolf: Wohnbauten zwischen den Weltkriegen in Bremen =
Denkmalpflege in Bremen, Heft 10, Bremen 2013
 Stelle:
8-23
Lit.-Kurztitel:
Villa für den schönsten Tag im Leben =
Ambiente. Charakter. Geschichte - Schwachhausen, Magazin Weser-Kurier 2013
 Stelle:
12-13
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen

Verbundene Objekte


Wohnhausgruppe