Sie sind hier:
  • Heinekens Park, Haus Heineken

Heinekens Park, Haus Heineken

OBJ-Dok-nr.: 00001732





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Oberneuland
Ortsteil:
Oberneuland
Straße:
Oberneulander Landstraße 151
Denkmaltyp:
Herrenhaus & Wohnhaus
Eintragung:
1973
Listentext:
Oberneulander Landstraße 151, Haus Heineken, um 1790, Erweiterung 1871 von Gustav Runge (siehe Gesamtanlage Oberneulander Landstraße 151/153)
Epoche:
Klassizismus & Historismus
Stil:
Klassizismus & Historismus
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
um 1790
Art Dat.:
Erweiterung
 Num.-Dat.:
1871
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Runge, Gustav
 Funktion:
Architekt
 Geltungsdauer:
1871
Objekt @ Bez:
Bauherr
 Name:
Schumacher, Albert
 Funktion:
Hofrat
 Geltungsdauer:
1762-1783
Objekt @ Bez:
Bauherr
 Name:
Heineken, Christian Abraham
 Funktion:
Ratsherr & Bürgermeister
 Geltungsdauer:
1783-1818
Lit.-Kurztitel:
Priester, Karl: Bremische Wohnhäuser um 1800, Bremen 1912
 Stelle:
80-82, Abb. 105-109 (mit Grundrissen)
Lit.-Kurztitel:
Brandes, Gustav: Alte bremische Landgüter =
Niedersächsische Jahrbuch 1936
 Stelle:
27-35, hier: 33
Lit.-Kurztitel:
Brandes, Gustav, Aus den Gärten einer alten Hansestadt, 1939
 Stelle:
59-62
Lit.-Kurztitel:
Stein, Rudolf: Klassizismus und Romantik in der Baukunst Bremens II, 1965
 Stelle:
265-269
Lit.-Kurztitel:
Lührs, Wilhelm: Heinekens Park - Zur Geschichte eines Bremer Vorwerks =
Bremisches Jahrbuch 59 (1981)
 Stelle:
17-56
Lit.-Kurztitel:
Denkmaltopographie Oberneuland 1984
 Stelle:
58-59
Lit.-Kurztitel:
Heineken, Hermann August: "Heinekens Park" =
Bremer Häuser erzählen Geschichte, Bd. 1, 1998
 Stelle:
104-113
Lit.-Kurztitel:
Dehio Bremen/Niedersachsen 1992
 Stelle:
57
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen