Sie sind hier:
  • A.G. "Weser", Erweiterungsbau des Verwaltungsgebäudes

A.G. "Weser", Erweiterungsbau des Verwaltungsgebäudes

OBJ-Dok-nr.: 00001747





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Mitte
Stadtteil:
Häfen
Ortsteil:
Industriehäfen
Straße:
Schiffbauerweg 4
Ludwig-Plate-Straße
Denkmaltyp:
Verwaltungsgebäude
Eintragung:
2006
Listentext:
Schiffbauerweg 4, Erweiterungsbau, 1930 (2006) (siehe Gesamtanlage Schiffbauerweg 2/4)
Kurzbeschreibung:
Das 1930 errichtete Erweiterungsgebäude passt sich in Hauptgesimshöhe und Fassadenmaterial (ähnlicher dunkelroter Backstein) dem Altbau an, verfügt jedoch über vier Geschosse. Es steht in der gleichen Tradition wie die an den norddeutsch-niederländischen barocken Backsteinklassizismus des 17. Jhs. anknüpfenden Bauten von Rudolf Jacobs in Bremen (Lloyd-Güterbahnhof, Kunstschule am Wandrahm, Postamt 5). Der Erweiterungsbau ist eine gelungene Ergänzung des Hauptbaus, dessen Grundcharakter er sich unterordnet, und bildet heute mit diesem eine untrennbare Baugruppe mit inzwischen bereits 75-jähriger gemeinsamer Vergangenheit. Über dem Eingang zum östlichen Verbindungsgang zwischen beiden Baukörpern schmückt das Relief eines "heroischen" Schiffbauers die Ostfassade.
Epoche:
Zwischenkrieg
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
1930
Sozietät:
Bauherr
 Sozietät Name:
A.G. "Weser"
 Sozietät Funktion:
Werft
Lit.-Kurztitel:
siehe Gesamtanlage obj. Schiffbauerweg 2-4
 Stelle:
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen

Verbundene Objekte


A.G. "Weser", Verwaltungsgebäude