Sie sind hier:
  • Grabmal v. Harbou / Stein

Grabmal v. Harbou / Stein

OBJ-Dok-nr.: 00001948,T030





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Schwachhausen
Ortsteil:
Riensberg
Straße:
Friedhofstraße 51
Beckfeldstraße & Riensberger Straße
Denkmaltyp:
Grabmal
Kurzbeschreibung:
Material: Untersberger Marmor und Travertin
In einem von der klassischen Ädikula hergeleiteten Steingehäuse strenger Form eine weibliche Statue in loser Gewandung, den Blick des leicht gesenkten Hauptes sinnend gerade vor sich gerichtet, mit der Rechten einen Rosenstrauß vor der Brust haltend, die Linke locker herabhängend.
Adolf Stein (1865-1930)
Günther Stein (1898-1918)
Leni Helmke, geb. Stein (1895-1912)
(Weibezahn und Kartei)
Epoche:
Reformstil
Stil:
Reformstil
Art Dat.:
Erwerb
 Num.-Dat.:
1918
Objekt @ Künstler:
Ausführung
 Architekt/Künstler:
Engelhardt, Roland
 Funktion:
Bildhauer
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen

Verbundene Objekte


Riensberger Friedhof