Sie sind hier:
  • Grabmal Sommer

Grabmal Sommer

OBJ-Dok-nr.: 00001948,T028





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Schwachhausen
Ortsteil:
Riensberg
Straße:
Friedhofstraße 51
Beckfeldstraße & Riensberger Straße
Denkmaltyp:
Grabmal
Kurzbeschreibung:
Material: Kalkstein
Ein vermutlich alter Stein, der wiederverwendet wurde. Die Ränder des Steins mit barocken Voluten, Ranken und Muschelwerk reich verziert. Im oberen Teil Kreuzigungsszene mit Maria (mit Schwert), am Sockel ein Totenkopfrelief. Walter Sommer (1908-1972), Dr. Ing., Architekt
(Kartei)
Baugeschichte:
Vermutlich ein alter, wiederverwendeter Stein (18. Jh., Herkunft Süddeutschland?), wurde vor kurzem gereinigt
Epoche:
Barock u. Rokoko
Stil:
Barock
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
18. Jahrhundert
Objekt @ Bez:
Besitzer
 Name:
Sommer, Walter
 Funktion:
Architekt & Stadtbaurat
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen

Verbundene Objekte


Riensberger Friedhof