Sie sind hier:
  • Grabmal Danziger

Grabmal Danziger

OBJ-Dok-nr.: 00001948,T024





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Ost
Stadtteil:
Schwachhausen
Ortsteil:
Riensberg
Straße:
Friedhofstraße 51
Beckfeldstraße & Riensberger Straße
Denkmaltyp:
Grabmal
Kurzbeschreibung:
Material: Kalkstein
Am Seeufer gelegen, vom Uferweg über eine Treppe zugänglich. Grabmal in Anlehnung an das antike Ädikulagrabmal, jedoch mit geschlossener Inschriftwand. Die seitlichen "Säulen" gebildet aus abgewalmten Pfosten mit Halbsäulenvorlagen, die in stilisierte Relief-Blumeneimer münden. Zwischen den Säulen im unteren Bereich halbovale Pflanzschale. Charakteristisch die stumpfen Formen und Kanten des mit einem abgestuften Flachgiebel versehenen Monuments.
Hanna Danziger (1890-1915)
Daniel Danziger (1869-1933), Dr. jur., Rechtsanwalt und Notar
(Weibezahn und Kartei)
Epoche:
Reformstil
Stil:
Jugendstil
Art Dat.:
Erwerb
 Num.-Dat.:
1913
Objekt @ Bez:
Bauherr
 Name:
Danziger, Daniel
 Funktion:
Rechtsanwalt & Notar
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen

Verbundene Objekte


Riensberger Friedhof