Sie sind hier:

Breitenbachhof

OBJ-Dok-nr.: 00000680





Stadt:
Bremen
Bezirk:
West
Stadtteil:
Gröpelingen
Ortsteil:
Ohlenhof
Straße:
Breitenbachhof 1 & 2 & 3 & 4 & 5 & 5A & 5B & 6 & 7 & 8 & 9 & 10 & 11 & 12 & 12A & 14 & 15 & 16 & 17 & 18 & 19 & 20 & 21 & 22 & 23A & 23B
Barenburg & Klitzenburg & Wasserhorster Straße & Wummensiederstraße
Denkmaltyp:
Wohnanlage
Eintragung:
1978
Listentext:
Breitenbachhof 1-23B, Breitenbachhof, 1913-1915 von Rudolf Jacobs (1978)°
Barenburg°
Klitzenburg°
Wasserhorster Straße°
Wummensiederstraße
Baugeschichte:
Entwurf: 1913°
Bauschein: 1919°
Schlußabnahme: Januar 1920
Epoche:
Jahrhundertwende
Stil:
Reformstil
Art Dat.:
Herstellung
  Num.-Dat.:
1915-1919
Objekt @ Künstler:
Entwurf
  Architekt/Künstler:
Jacobs, Rudolf
  Funktion:
Architekt
  Kommentar:
Entwurf der Fassade
Sozietät:
Bauherr
  Sozietät Name:
Eisenbahn-Spar- und Bauverein
Quelle:
Wendt, Hans Heinrich: Wohnsiedlungen in Bremen 1900 - 1945, Bremen 1984
  Stelle:
o.P.
Lit.-Kurztitel:
Architektur in Bremen und Bremerhaven, 1988
  Stelle:
Nr. 128
Lit.-Kurztitel:
Bremen und seine Bauten 1900-1951, 1952
  Stelle:
406, Abb. XII b 7
Lit.-Kurztitel:
Denkmaltopographie Gröpelingen 1982
  Stelle:
53
Lit.-Kurztitel:
Tiedemann, Kirsten: Architektur in Bremen 02. Breitenbachhof Bremen, Delmenhorst 2007
  Stelle:
..
Lit.-Kurztitel:
Tjaden (Hrsg.): Wohnungsbauten nach dem Kriege in den Städten an der Unterweser: Bremen, Wesermünde, Bremerhaven, Düsseldorf 1929
  Stelle:
29