Sie sind hier:

Haus Schwalbenklippe

OBJ-Dok-nr.: 00001244





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Nord
Stadtteil:
Burglesum
Ortsteil:
Lesum
Straße:
Admiral-Brommy-Weg 5
Denkmaltyp:
Villa & Wohnhaus
Eintragung:
1994
Listentext:
Admiral-Brommy-Weg 5, Haus Schwalbenklippe, 1905 von Wellermann & Frölich, Umbau, 1931 von Heinrich Ahlers (1994)
Epoche:
Historismus
Stil:
Jugendstil & Landhausstil
Art Dat.:
Herstellung
  Num.-Dat.:
1905
Art Dat.:
Umbau
  Num.-Dat.:
1931
Objekt @ Künstler:
Entwurf
  Architekt/Künstler:
Ahlers, Heinrich
  Funktion:
Maurermeister & Baugeschäft
  Dauer:
1931
Objekt @ Künstler:
Entwurf
  Architekt/Künstler:
Roselius, Christian
  Funktion:
Gartenarchitekt
  Dauer:
1903
  Kommentar:
spätlandschaftliche Anordnung und Teppichbeet im Vorgarten
Objekt @ Künstler:
Entwurf
  Architekt/Künstler:
Wellermann, Friedrich & Frölich, Paul
  Funktion:
Architektengemeinschaft
Objekt @ Bez:
Bauherr
  Architekt/Künstler:
Kulenkampff, Emmy
  Kommentar:
Tochter des Kaufmanns Johann Gustav Kulenkampff
Quelle:
Nachlass Christian H. Roselius, Findbuch, 1996
  Stelle:
11
  Herkunft:
StAB, Bestand 7,66-512
Lit.-Kurztitel:
Boning, Heinrich: HäuserLeben, Bremen 2001
  Stelle:
23-31
Lit.-Kurztitel:
Schmolze: An der Lesum, 1985
  Stelle:
84 ff.
Lit.-Kurztitel:
Windhoff, Ilse: Landhäuser und Villen in Bremen, Band 1, Bremen 2008
  Stelle:
40-42