Sie sind hier:

Schulschiff Deutschland

OBJ-Dok-nr.: 00001311




Stadt:
Bremen
Bezirk:
Nord
Stadtteil:
Vegesack
Ortsteil:
Grohn
Straße:
Zum Alten Speicher
Denkmaltyp:
Internat & Schiff & Schulschiff
Eintragung:
1994
Listentext:
Zum Alten Speicher, Schulschiff Deutschland, 1927 (1994)
Kurzbeschreibung:
Die "Schulschiff Deutschland" hat nationale schifffahrtsgeschichtliche Bedeutung in zweierlei Hinsicht: Es ist zum einen der einzige erhaltene, als Vollschiff getakelte Großsegler unter deutscher Flagge und ein wichtiges, gut erhaltenes Zeugnis der zum Zeitpunkt des Stapellaufes (1927) bereits im Untergang befindlichen Epoche der Segelschifffahrt. Zum anderen ist die "Schulschiff Deutschland" als der einzige noch immer in Deutschland beheimatete, authentische historische Segler der Flotte des Deutschen Schulschiffvereins (DSV) ein unverzichtbares Dokument der Geschichte der seemännischen Ausbildung in Deutschland. Der 1900 in Berlin gegründete DSV hatte sich die Förderung der Ausbildung des seemännischen Nachwuchses der deutschen Handelsmarine an Bord von Segelschiffen auf die Fahnen geschrieben. Als Hauptinitiator und Schirmherr des Vereins fungierte Großherzog Friedrich August von Oldenburg; zahlreiche prominente Persönlichkeiten aus Adel, Wirtschaft und Politik des Kaiserreiches, darunter Kaiser Wilhelm II., verzeichnet die erste, 227 Namen umfassende Mitgliederliste des Vereins. Heimathafen der Schiffe des DSV war formal Oldenburg, ihr Liegeplatz war ursprünglich Elsfleth Reede. Das auf der renommierten Segelschiffwerft Tecklenborg in Geestemünde auf Kiel gelegte Schiff baute wie seine älteren Schwesterschiffe auf den bewährten Konstruktionsprinzipien des legendären Schiffskonstrukteurs Wilhelm Claussen (1845-1919) auf, denen letztlich auch noch das aktuelle Segelschulschiff der Bundesmarine, die "Gorch Fock" (II) folgt.
Epoche:
Zwischenkrieg
Art Dat.:
Herstellung
  Num.-Dat.:
1927
Sozietät:
Bauherr
  Sozietät Name:
Deutscher Schulschiff-Verein
Lit.-Kurztitel:
Eckardt, Gerhard: Die Segelschiffe des Deutschen Schulschiff-Vereins, Bremen 1981
  Stelle:
..
Lit.-Kurztitel:
Eckardt, Gerhard: Vollschiff "Schulschiff Deutschland", Bremen o.J.
  Stelle:
..
Lit.-Kurztitel:
Keweloh, Hans-Walter, Segelschiffe aus Bremerhaven =°
Bankhaus Neelmeyer. Bericht über das 93. Geschäftsjahr 2000
  Stelle:
48-79, hier: 51-53
Lit.-Kurztitel:
Kirsch, Rolf: Die "Schulschiff Deutschland" - ein schwimmendes Denkmal =°
Denkmalpflege in Bremen, Heft 7, Bremen 2010
  Stelle:
56-61
Lit.-Kurztitel:
Koop, Gerhard: Die deutschen Segelschulschiffe, Koblenz 1989
  Stelle:
..
Lit.-Kurztitel:
Prager, Hans Georg: Schulschiff Deutschland - Weißer Schwan der Unterweser, 2000
  Stelle:
..